Heromachine 2.5. Ideal zum Charaktererstellen?

Nach unten

Heromachine 2.5. Ideal zum Charaktererstellen?

Beitrag von Gerat Jax am Do Jul 29, 2010 9:36 am

Ich habe schon seid einigen Jahren diesen nützlichen Editor, mit dem ich meist Charaktere für meine selbstgeschriebenen geschichten erstellt, bzw., nachgestellt habe. Auch kommt es mal vor, das ich einfach so irgendwelche Figuren erstelle, wo dann wirklich überraschende Ergebnisse entstanden.

http://www.ugo.com/games/superhero-generator-heromachine-2-5

Doch kann man den Editor auch als Vorgestalltung eines LARP-Charakters verwenden? meine Antwort: Ja, das kann man. Natürlich steht nicht oft die Auswahl der gewünschten Ausrüstungsgegenstände im LARP zur Verfügung, aber man kann sich leicht an einigen Punkten orientieren, wie etwa einen Gurt für Wurfmesser, ein ähnelndes Schwert usw.

Was haltet ihr davon? Hier nur zwei Beispiele.

Der Hexenjäger:
Kürzlich entstanden, als ich mir ausmahlte, wie ich einen gestallten sollte:
http://img205.imageshack.us/i/hexenjaeger.png/

Irwen Avandorn, ein Charakter für ein selbstentworfenes Herzogtum, mindestens zwei Jahre alt:
http://img338.imageshack.us/i/irwan.jpg/

Die Bedienung:

Man sollte es nciht glauben, aber sie ist sehr einfach. Selbst Leute mit geringen Englischkenntnissen werden sie shcnell beherrschen können. Man kann dort fast alles finden, was man für einen Fantasy-Charakter braucht, natürlich auch für viele andere Genres, wie SciFi, Superheroes, usw. Natürlich muss man sich darin einüben.

Das Abspeichern ist da doch etwas heikel. Es funktioniert oft nicht wie man will. Daher der Tipp "Taste Druck und das Bild in Paint abspreichern, nachdem man es eingefügt hat. Einfach und sicher.

_________________
Kommt ein Ork mit nem Papagei auf der Schulter in eine Taverne.
Fragt der Schankwirt: "Wo habt Ihr den denn her?"
Sagt der Papagei: "Orkland. Die gibts da überall."
avatar
Gerat Jax
Krieger

Anzahl der Beiträge : 78
Anmeldedatum : 19.07.10
Alter : 34
Herkunft : Aus Behr, Yunkertum zu Steinwiesen

Charakter der Figur
Charakterrasse:
IT Geburtstag:
EP vergeben:
0/0  (0/0)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Heromachine 2.5. Ideal zum Charaktererstellen?

Beitrag von Drako am Mi Aug 04, 2010 1:02 pm

Also, wenn man ein Bild von seinem Char im Kopf hat, dann reicht es den meisten Leuten, um zu wissen, was sie so alles für diesen benötigen.
Aber grade für Leute, die noch nicht auf so vielen Cons waren und noch nicht so viele fertige Chars gesehen haben, kann das eine recht gute Hilfe sein, um ein grobes Charakterbild zu visualisieren und festzuhalten.
avatar
Drako
Hexenjäger

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 14.06.10
Herkunft : Syastrar

Benutzerprofil anzeigen http://bewahrerdeszwielichts.foren-city.de/

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten