zu welcher Zeit wollen wir spilen

Nach unten

zu welcher Zeit wollen wir spilen

Beitrag von Banna am Mo Jun 14, 2010 10:38 am

Sooo wir haben uns mal darüber unterhalten, ob wir 1034 BF spielen oder ein paar jahre später, da wir für uns gesagt haben, dass wir die Lande des LARP hinter dem Ehrenden Schwert entdeckt haben. Meiner Meinung nach sollten wir wirklich ein paar Jahre später spielen, da ein Pass in dieser Reginon ja ne bisel übertriben ist, wenn wir 1034 BF spielen.
Ich denke das dieses Gespräch am ehesten zwischen mir und Alrik laufen wird aber ich stell mal das öffentlich damit die anderen auch ne bischen info kriegen.
Jetzt bitte Vorschläge wie viel Jahre nach Bosparans Fall unsere Gruppe existiert...
avatar
Banna
Heilerin

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 10.06.10
Herkunft : Nicht Bekannt

Charakter der Figur
Charakterrasse: Mensch
IT Geburtstag: 27. Phex
EP vergeben:
80/90  (80/90)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: zu welcher Zeit wollen wir spilen

Beitrag von Alrik Roden am Mo Jun 14, 2010 8:39 pm

Nun ja eigentlich kann man auch sagen, dass wir mit dem Schiff übersetzen können. So wirds scheinbar von der offiziellen seite aus gehandhabt, was ich aber erst seit kurzen weiß. hab nur noch nicht genauer nachgesehen.

Ansonsten kann ich mich da super an der bobarad Kampagne orientieren. Die haben für die Reichsstraße durch die Schwarze Sichel ca. 5 Jahre gebraucht. Das Eherne schwert ist ca. doppelt so breit und ich würd sagen durch die extreme Witterung geht das halb so schnell. dann wären wir ca. bei 20 Jahren.

_________________

Hersindegeweiter zum Bannstrahlerorden: "Was ausser Hexen, kann sonst noch brennen ?"
Darauf ein Bannstrahler stolz: "Noch mehr Hexen!"
avatar
Alrik Roden
Medicus

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 07.05.10
Alter : 27
Herkunft : Festum, Bornland

Charakter der Figur
Charakterrasse: Mensch
IT Geburtstag: 28. Rahja, 1013 BF
EP vergeben:
100/147  (100/147)

Benutzerprofil anzeigen http://schwarzemeute.forumfrei.com

Nach oben Nach unten

Re: zu welcher Zeit wollen wir spilen

Beitrag von Banna am Di Jun 15, 2010 9:39 am

hört sich gut an
vieleicht doch noch zehn jahre drauf weil man auf die idee kommen muss einen pass durchs ehrene schwert zu bauen??
avatar
Banna
Heilerin

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 10.06.10
Herkunft : Nicht Bekannt

Charakter der Figur
Charakterrasse: Mensch
IT Geburtstag: 27. Phex
EP vergeben:
80/90  (80/90)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: zu welcher Zeit wollen wir spilen

Beitrag von Alrik Roden am Di Jun 15, 2010 11:35 am

Rein theoretisch sogar mehr. Der glauben ist, dass hinter dem Hehernen schwert riesen lauern (bestten falls wenn nicht sogar dahinter Dere zuende ist) Also erstmal nen verrückter, der sich traut es mit Riesen aufzunehmen oder es riskiert die Spären hinunter zu fallen und dann in der Seelenmühle zu landen.
Also ich glaub das mit der Schiffsreise ist die elegantere Lösung für das Problem

_________________

Hersindegeweiter zum Bannstrahlerorden: "Was ausser Hexen, kann sonst noch brennen ?"
Darauf ein Bannstrahler stolz: "Noch mehr Hexen!"
avatar
Alrik Roden
Medicus

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 07.05.10
Alter : 27
Herkunft : Festum, Bornland

Charakter der Figur
Charakterrasse: Mensch
IT Geburtstag: 28. Rahja, 1013 BF
EP vergeben:
100/147  (100/147)

Benutzerprofil anzeigen http://schwarzemeute.forumfrei.com

Nach oben Nach unten

Re: zu welcher Zeit wollen wir spilen

Beitrag von Banna am Mi Jun 16, 2010 8:47 am

aber wenn man (nach der schiffsreise) weiss das die welt nicht zu ende ist oder riesen kein problem dar stellen dann kann man eigentlich ne pass bauen...
denn so eine schiffsreise ist zimlich teuer und unsere stadt hat doch kein geld und der pass kann auch von anderen gebaut werden...
avatar
Banna
Heilerin

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 10.06.10
Herkunft : Nicht Bekannt

Charakter der Figur
Charakterrasse: Mensch
IT Geburtstag: 27. Phex
EP vergeben:
80/90  (80/90)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: zu welcher Zeit wollen wir spilen

Beitrag von Alrik Roden am Mi Jun 16, 2010 9:29 am

Das Eherne schwert gild aber auch nicht umsonst als unüberwindbar. wenn du nicht an den witterungen stirbst und an den Wilden Zwergen vorbei gekommen bist, hast du dich durch die Wildtiere geschlagen oder bist dem einen oder anderen Dämon über den weg gelaufen.
Und nur wiel man die Ausläufer des Gebirges am anderen Ende sieht heißt es nicht, dass der Pass nicht inerhalb nen spärenriss hat. und es wird auch irgendwo beschrieben, dass im ehernenschwert unglaublich viele Dämonenschlunde lauern sollen. da hatte ich nur bei unserer Fixen idee nicht drüber nach gedacht.

Und warum sollen wir auch die Offizielle lösung nicht annehmen? Und überleg doch mal so nen schifsbauer der mit ner Stadt nen vertrag hat, die sehr viel durch Steinbruch und Holzfäller verdient? Da kann man auch mal sagen, dass die eine gruppe ruhig mal rüber kann wenn man dafür günstig material bekommt. Und ja das ist eine investizion, die sich für so eine Verschuldete Stadt lohnt.
Wenn die stadt dann nur ein bruchteil der einnamen bekommt die der "Fährmann" bekommt

_________________

Hersindegeweiter zum Bannstrahlerorden: "Was ausser Hexen, kann sonst noch brennen ?"
Darauf ein Bannstrahler stolz: "Noch mehr Hexen!"
avatar
Alrik Roden
Medicus

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 07.05.10
Alter : 27
Herkunft : Festum, Bornland

Charakter der Figur
Charakterrasse: Mensch
IT Geburtstag: 28. Rahja, 1013 BF
EP vergeben:
100/147  (100/147)

Benutzerprofil anzeigen http://schwarzemeute.forumfrei.com

Nach oben Nach unten

Re: zu welcher Zeit wollen wir spilen

Beitrag von Banna am Mi Jun 16, 2010 6:45 pm

auch wieder wahr
avatar
Banna
Heilerin

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 10.06.10
Herkunft : Nicht Bekannt

Charakter der Figur
Charakterrasse: Mensch
IT Geburtstag: 27. Phex
EP vergeben:
80/90  (80/90)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: zu welcher Zeit wollen wir spilen

Beitrag von Alrik Roden am Do Jun 17, 2010 10:56 pm

Soll nun heißen, dass wir die Elegante Schiffsreise spielen und ich nicht meine gesamten berechnungen von meine Charakter Überarbeiten muss?

_________________

Hersindegeweiter zum Bannstrahlerorden: "Was ausser Hexen, kann sonst noch brennen ?"
Darauf ein Bannstrahler stolz: "Noch mehr Hexen!"
avatar
Alrik Roden
Medicus

Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 07.05.10
Alter : 27
Herkunft : Festum, Bornland

Charakter der Figur
Charakterrasse: Mensch
IT Geburtstag: 28. Rahja, 1013 BF
EP vergeben:
100/147  (100/147)

Benutzerprofil anzeigen http://schwarzemeute.forumfrei.com

Nach oben Nach unten

Re: zu welcher Zeit wollen wir spilen

Beitrag von Banna am So Dez 19, 2010 2:40 pm

1034 BF

_________________
Zwei Dinge sind unendlich:
das Universum und die menschliche Dummheit.
Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.
Albert Einstein

Es war eine fünfhundert Meilen weite und erstaunlicherweise völlig ereignislose Reise. Wer nahe zu zwei Meter groß und in den Schultern fast ebenso breit ist, braucht bei seinen Reisen nicht mit unliebsamen Zwischenfällen zu rechnen. Es mag durchaus geschehen, dass irgend welche Leute hinter einem Fels hervor springen, aber sie sagen nur "Oh! Entschuldigung. Ich haben dich für jemand anderen gehalten."
Wachen! Wachen! Terry Peatchett
avatar
Banna
Heilerin

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 10.06.10
Herkunft : Nicht Bekannt

Charakter der Figur
Charakterrasse: Mensch
IT Geburtstag: 27. Phex
EP vergeben:
80/90  (80/90)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: zu welcher Zeit wollen wir spilen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten